Akt in Bewegung & Doppelakt – Aktzeichnen am Wochenende

Erleben Sie zwei intensive Tage mit der professionellen Tänzerin Kathrin Knöpfle, an denen Sie selbstständig (ohne Anleitung) für sich arbeiten können. Am Anfang werden zur Auflockerung experimentelle, tänzerische, spannungsreiche Kurzstellungen, Bewegungssequenzen und slow motion geboten, teils mit Musik untermalt. Später werden emotionale Stimmungsbilder kreiert.
Durch groteske Kostüme werden Szenen mit „Live Performance Charakter“ inszeniert, die zu lebendigen, dynamischen zeichnerischen Darstellungen inspirieren.

Am Sonntag wird ein bewegter Doppelakt geboten. Dazu wird Christian Silys (Fotograf, Fotokünstler, Aktmodell, Schauspieler, Tänzer, Performer … Lebenskünstler) hinzukommen.

Kursnummer PF31805
Dozent Kathrin Knöpfle
Aktmodelle: Kathrin Knöpfle & Christian Silys

Samstag, 15.07.2016 10:00–16:00 Uhr
Sonntag, 16.07.2016 10:00–16:00 Uhr (So. mit Christian Silys)

Ort vhs – Raum 206/II, Willy-Brandt-Platz 3a

Gebühr 79,00 Euro
(inkl. Modell)

Anmeldung unter:
https://www.vhs-augsburg.de/programm/kultur-und-kunst.html?action%5B688%5D=course&courseId=482-C-PF31805#kursort

Mitzubringendes Material / Lehrmittel verschiedenes Zeichenmaterial (Kreide, Kohle, Bleistift), Papier ab DIN A3

Kathrin Knöpfle
Tänzerin und Bildende Künstlerin absolvierte eine Ausbildung als Holzbildhauerin und als Tänzerin an der Tip Schule für Tanz, Improvisation und Peformance in Freiburg und performt u.a. als festes Mitglied bei der Dance Company Betweenlines Anja Gysin, Solothurn. Sie arbeitet seit über 8 Jahren professionell als Zeichen- Fotomodell.

Christian Franz Silys
hat eine abgeschlossene Ausbildung zum Maurer & Fotografen, war 3 Jahre bei der Deutschen Post als Brief & Paketbote, arbeitet und lebt seit 2006 in München. 2008 besuchte er in München eine Schauspielschule und ging 2010 für einige Workshops nach Los Angeles. Seit 2011 ist er tänzerisch im Hip Hop, Modern & Jazz Dance unterwegs. Auch Erfahrung in Standard & Lateintänze und Gogo Dance.
Seit 2014 arbeitet er als professionelles Aktmodell, 2015/2016 war er bei 5 Workshops von Art in Motion (AIM) http://www.magdalenajakubowska.com/ als Tänzer & Performer & Fotograf dabei, sowie bei 2 Performance Shows, welches alles frei mit imbrovisiertem Tanz und Schauspielerischer Performance insziniert wurde.
2015 war er mit einem Foto in der Jahresaustellung in Kunstverein Ebersberg e.V. vertreten, 2016 bei der Ausstellung von Munich Artists „500 Munich artists say hello“ im Quidde Zentrum in München sowie bei dem Kunst Event – Installation „My True Self“ mit dabei.
Ob Fotograf, Fotokünstler, Aktmodell, Schauspieler, Tänzer, Performer … Lebenskünstler … ? Er sieht sich selber als Mensch der seinem Instinkt aufs neue folgt und sich mit seinen Leidenschaften durchs Leben bewegt. Infos, Fotos & Videos auch unter www.christiansilys.de

Foto von: Herbert Holzmann

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.